Mitarbeiterqualifizierung: Weitere Beteiligung am Aufbau der "Food Academy" zu einer virtuellen Bildungsinstitution für Auszubildende und Fachkräfte der Lebensmittelbranche in Mecklenburg-Vorpommern im Verbund mit Unternehmen der Region.

Zielerreichung: 100%

Energieeinsparung: Der Stromverbrauch soll weiter reduziert werden. Unter anderem durch die Vollauslastung des eigenen Blockheizkraftwerks ab 2015 soll der Stromverbrauch pro Tonne Produkt um 5% im Vergleich zum Vorjahr sinken.

Zielerreichung: 66%

Projekte zur Förderung der Biodiversität: Für alle Vollpappschachteln (Primärpackmaterialien) wird mit dem Relaunch bis 2016 schrittweise auf 100% FSC-Papier umgestellt.

Zielerreichung: 90%

Abwasservorklärung: Mit dem Bau und der Inbetriebnahme einer Abwasservorklärung in 2015 werden die zu erwartenden Schmutzbeladungen der Abwässer trotz des durch Fruchtgummi entstehenden Produktionswachstums konstant gering gehalten. Das aus dem Prozess der Vorklärung gewonnene Biogas wird zur eigenen Wärmeerzeugung genutzt.

Zielerreichung: 0% (durch verspätete Inbetriebnahme)

Biodiversität und Klimaschutz: Im Jahr 2015 soll in Zusammenarbeit mit der Organisation "Plant-for-the-Planet" erneut eine Kinderakademie bei der Sweet Tec GmbH, sowie eine weitere im Bundesland Mecklenburg-Vorpommern stattfinden.

Zielerreichung: 100%

Chancengleichheit: Ideelle und finanzielle Förderung von Projekten und Maßnahmen zur Verbesserung der Lebenssituation von Kindern im Landkreis Ludwigslust-Parchim, insbesondere in Boizenburg, durch Aufbau und Unterstützung des Vereins "Süße Hilfe e.V.".

Zielerreichung: 50%